Bild im Seitenkopf

Neuigkeiten

Jahr
Suchen
Strommacherin: Raphaela Reinfeld stellt sich vor

"Die Zusammenarbeit mit einem großen Pool an Experten bedeutet viel Koordination und Strategie. Routine gibt es kaum einmal."

E-Control Vorstände im Interview: „Es hat sich einiges verändert“

Kann man mit den Regeln der Vergangenheit die Zukunft gestalten? Das neue E-Control-Führungsduo Wolfgang Urbantschitsch und Alfons Haber über Investitionsanreize, die Sozialisierung von Infrastrukturausbaukosten – und ihr Verhältnis zur E-Wirtschaft.

Warum wurde aus der Energieeffizienzklasse A+++ wieder A?

Die EU hat ein neues Energielabel kreiert. Doch welche Idee steht dahinter?

Green Deal: „Die Mondmission des 21. Jahrhunderts“

Der europäische Fahrplan umfasst 50 notwendige Maßnahmen. Expertise dazu kam auch von Oesterreichs Energie...

Jahresbericht 2021: Auf dem Weg zur Klimaneutralität

Wenn man heute auf den Beginn der liberalisierten Strommärkte zurückblickt, zeigt sich, dass die österreichische E-Wirtschaft in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine enorme Leistung vollbracht hat...

Covid: So hat die E-Wirtschaft das Krisenjahr gemeistert

Die heimischen Energieversorger haben die COVID-19-Pandemie gemeistert. Wie die Krisenmanager unter Strom die heimische Versorgung sichergestellt haben.

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz: Die heiße Phase

Die Energiewirtschaft kann mit dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz die Energiewende planen. Der Tenor der Branche: Der Entwurf des Gesetzes kommt einem großen Wurf ziemlich nahe. Doch gerade wo viel Licht ist, ist auch noch der eine oder andere Schatten.

Oesterreichs Energie-Preis: Jetzt einreichen!

Preise für den technisch-wissenschaftlichen Nachwuchs vergeben Oesterreichs Energie Forschung & Innovation, die Österreichische Gesellschaft für Energietechnik im OVE und der Verein zur Förderung der Schalterforschung vergeben auch 2021 wieder.

Rückblick Oesterreichs Energie Kongress

Am 21. und 22. April fand der größte Kongress der österreichischen Energiewirtschaft statt. Mit 550 Teilnehmern war die erste ausschließlich digitale Auflage der Veranstaltung ein voller Erfolg. Über zwei Tage wurde der Energiekongress direkt aus dem Wiener Museumsquartier ins Internet übertragen.

Reparatur 380-kV-Erdkabel: Operation am Nervenstrang

Die Reparatur eines 380-kV-Erdkabels ist eine wochenlange Operation am offenen System der Stromversorgung. StromLinie war dabei, als in Wien ein Nervenstrang erneuert wurde.