Energie-Lexikon

Z

Zählernummer
ist die Identifikationsnummer auf Strom- oder Gaszählern und ist auf dem Zähler vermerkt.

Zählpunktbezeichnung
ist die internationale Kennzeichnung des Zählerplatzes, ist 33-stellig und beginnt in Österreich mit den Buchstaben „AT“. Sie stellt den Ort dar, wo der Stromfluss messtechnisch erfasst wird und ist die Schnittstelle zwischen dem Netz und der Kundenanlage und daher auch für den Lieferantenwechsel wichtig. Sie wird auf jeder Stromrechnung ausgewiesen.