Stromerzeugung

Aktuelle Kraftwerksprojekte der E-Wirtschaft

Österreichs E-Wirtschaft weist in ihrer aktuellen Projektliste (März 2018) konkrete Vorhaben und Projektkonzepte für einen Ausbau der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien im Ausmaß von 8,7 Terawattstunden aus.

Derzeit melden die Unternehmen der E-Wirtschaft Projekte für Wasserkraftwerke mit einer jährlichen Produktionskapazität von 4 Terawattstunden (TWh), davon sind 0,8 TWh in Bau. Dazu kommen Windkraftprojekte mit 1,7 TWh, von denen 0,2 in Bau sind und Photovoltaikanlagen mit 0,3 TWh in (ein Viertel davon in Bau). Eine Biomasse-KWK-Anlage (0,27 TWh) ist in Planung. Im Bereich effizienter thermischer Kapazitäten sind für die kommenden Jahre keinerlei Projekte vorgesehen, es gibt Konzepte, die bei Bedarf umgesetzt werden könnten.