Stromnetze

Digitalisierung der Netzführung im Verteilernetz

Der Leitfaden beschreibt aktuelle sowie absehbare Entwicklungen in der Energiewirtschaft und daraus abgeleitet Handlungsoptionen, die auf Basis der zunehmenden Digitalisierung der Übertragungs- und Verteilernetze und Prozesse die Aufgabenfelder System- und Netzführung beeinflussen werden. Durch das Autorenteam wurde der Fokus auf die Netzführung in Verteilernetzen, mit Schwerpunkt auf zu erwartende Entwicklungen der Netzführungsaufgaben in den nächsten Jahren, gerichtet. Es werden heute bereits vorhandene und in nächster Zeit zu erwartende Schnittstellen und System-Interdependenzen, beispielsweise hinsichtlich IKT-Sicherheit und Schutztechnik, aufgezeigt. Das Dokument soll auch als Diskussionsgrundlage zur Definition von Rahmenbedingungen für zu erwartende Anforderungen an die IKT-Sicherheit und Schutztechnik dienen.