• Oesterreichs Energie
  • Über uns
  • Organisation
  • Lenkungsausschüsse und Spartensprecher

Lenkungsausschüsse und Spartensprecher


Oesterreichs Energie, als Interessensvertretung der österreichischen E-Wirtschaft, bildet die einzelnen Versorgungssparten organisatorisch in seiner Struktur ab. Dies soll den Sparten mehr Eigenständigkeit und ein unabhängigeres Auftreten ermöglichen. 

Für jede der Sparten Erzeugung, Netze und Handel & Vertrieb ist jeweils ein Lenkungsausschuss eingerichtet. Die Aufgabe des Lenkungsausschusses ist es dabei, die Interessen und die Arbeit in den jeweiligen Sparten zu koordinieren. Die Vorsitzenden der Lenkungsausschüsse sind die jeweiligen Spartensprecher, welche die Sparteninteressen in der Öffentlichkeit vertreten. 

Die Spartensprecher

 

Sparte Erzeugung

GF DI Dr. Karl Heinz Gruber (Spartensprecher),
Verbund Hydro Power GmbH

Vorstandssprecher Mag. Michael Gerbavsits (Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Erzeugung),
Energie Burgenland AG

GF DI Karl Gruber (Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Erzeugung),
Wien Energie GmbH

 

Sparte Handel & Vertrieb

GF Dipl.-Ing. Mag. Michael Strebl (Spartensprecher), Wien Energie GmbH

GF MMag. Michael Baminger, M.B.L-HSG (Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Handel & Vertrieb), Enamo GmbH

 

Sparte Netze

GF DI Dr. Franz Strempfl (Spartensprecher), Energienetze Steiermark GmbH

VD DI Mag. (FH) Gerhard Christiner (Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Netze),
Austrian Power Grid AG

VD DipI.-Ing. Peter Weinelt (Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Netze),
Wiener Stadtwerke Holding AG