• Oesterreichs Energie
  • Über uns
  • Oesterreichs Energie
  • Tätigkeitsbericht 2016

Vorwort des Präsidenten

Präsident Oesterreichs Energie, Anzengruber

Dipl.-Ing. Wolfgang Anzengruber, Präsident von Oesterreichs Energie: Das Klimaabkommen von Paris und das „Winterpaket“ der Europäischen Kommission: Diese zwei „Torpfosten“, beide jeweils knapp vor Jahresende 2015 und 2016 aufgestellt, markieren den Rahmen, in dem sich die E-Wirtschaft unseres Landes im Jahr 2016 ihre Aufstellung suchen musste.

--> Zum Vorwort

Editorial der Generalsekretärin

Generalsekretärin Oesterreichs Energie, Barbara Schmidt

Dr. Barbara Schmidt, Generalsekretärin von Oesterreichs Energie: Wenn man die Kapitel unseres Tätigkeitsberichts betrachtet, fällt vor allem eines auf: Eine spürbare Zunahme der Aufgaben, verbunden mit einer massiven Beschleunigung der Entwicklungen im Energiesektor allgemein und im Bereich der E-Wirtschaft speziell.

--> Zum Editorial

Rückblick des Bereichs Energiepolitik & Strategie

Das Jahr 2016 war im Nachgang zur Klimakonferenz in Paris thematisch von der Stromstrategie „Empowering Austria“ dominiert. Wesentliche Anliegen der Branche fanden Eingang in den Grünbuchprozess der Energie- und Klimastrategie 2030. Zum entscheidenden Thema der deutsch-österreichischen Preiszone gelang es auch grenzüberschreitende Allianzen auf politischer Ebene zu finden.

--> Zum Rückblick

Rückblick des Bereichs Erzeugung

Der Rückblick des Bereichs Erzeugung umfasst u.a. die Themenkomplexe Wettbewerbsnachteile durch Systemnutzungsentgelte, Marktdesign und Kapazitätsmechanismen, Leistungen der E-Wirtschaft bei der Umsetzung des ersten Nationalen Gewässerbewirtschaftungsplanes, Österreichische Anpassungsstrategie an den Klimawandel, sowie KWK-Punkte-Gesetz.

--> Zum Rückblick

Digitalisierung verändert die Energiewelt

Kommentar von Dipl.-Ing. Dr. Karl Heinz Gruber, Spartensprecher Erzeugung von Oesterreichs Energie und Mitglied der Geschäftsführung der VERBUND Hydro Power GmbH
--> zum Kommentar

Rückblick des Bereichs Netze

Der Bereich Netze beschäftigte sich 2016 unter anderem mit den Themen Regulierung, Tarifstruktur, Cyber Security, Technisches Sicherheitsmanagement, Normung und Statistikverordnung.



--> Zum Rückblick

Versorgungssicherheit als Erfolgskriterium für Österreich

Kommentar von Dipl.-Ing. Dr. Franz Strempfl, Spartensprecher Netze von Oesterreichs Energie und Geschäftsführer der Energienetze Steiermark GmbH
--> Zum Kommentar

Rückblick des Bereichs Handel & Vertrieb

Teil dieses Rückblicks sind die Themen deutsch-österreichische Preiszone, Regulierung im Stromgroßhandel, neue Marktteilnehmer im Regelenergiemarkt, Bundes-Energieeffizienzgesetz und heimische Strompreise.



--> Zum Rückblick

MiFID II – die unendliche Geschichte

Kommentar von Mag. Werner Fleischer, Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Handel & Vertrieb von Oesterreichs Energie und Geschäftsführer der VERBUND Trading GmbH
--> Zum Kommentar

Energieeffizienz: Zwei Jahre Lieferantenverpflichtung

Kommentar von MMag. Michael Baminger, Stv. Vorsitzender des Lenkungsausschusses Handel & Vertrieb von Oesterreichs Energie und Geschäftsführer der Enamo GmbH
--> Zum Kommentar

Rückblick des Bereichs Kommunikation

2016, als das Jahr nach Paris, das Jahr der gesetzlichen Weichenstellungen und des Oesterreichs Energie Kongresses widmete sich thematisch vor allem der Stromstrategie von Oesterreichs Energie „Empowering Austria“. Die Maßnahmen konzentrierten sich auf High-Level-Events, qualitativ hochwertige Print-Produkte und dialog-orientierte Kommunikation.

--> Zum Rückblick

Oesterreichs Energie Trendforen 2016

Mit „Oesterreichs Energie Trendforum“ veranstaltet die Interessenvertretung der österreichischen E-Wirtschaft eine Agenda Setting-Plattform, die aktuelle Energie- und Umweltthemen mit anerkannten Experten sowie Spitzenvertretern der österreichischen E-Wirtschaft, Ministerien, NGO-Szene und Wissenschaft diskutiert. 


--> Zum Nachbericht

Viktor Kaplan-Lectures 2016

Viktor Kaplan Lecture

Die Viktor Kaplan-Lectures betrachten zweimal jährlich Energiethemen aus wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Perspektive. Studierende und VertreterInnen der E-Wirtschaft sowie die interessierte Öffentlichkeit sind eingeladen, in akademischem Rahmen zu diskutieren und neue Denkansätze zu gewinnen.


--> Zum Nachbericht

Rückblick Oesterreichs Energie Akademie

Strom in Österreich (c) Oesterreichs Energie Akademie

2016 standen der Oesterreichs Energie Kongress sowie die Überarbeitung und Neuauflage der TAEV im Vordergrund der Akademie-Tätigkeiten. Weiters gab es im E-Learning-Bereich entscheidende Weiterentwicklungen.



--> Zum Rückblick

Rückblick Büro Brüssel und europäische Angelegenheiten

(c) Europäisches-Parlament

Der Rückblick 2016 umfasst die Themen Energieeffizienz, Marktintegration der Erneuerbaren und neues Marktdesign und geht auf den Besuch von Präsident Wolfgang Anzengruber in Brüssel ein, wo die Stromstrategie "Empowering Austria" vorgstellt wurde. Weiters finden Sie hier einen Überblick über Veranstaltungen und das Traineeprogramm des Büros in Brüssel.

--> Zum Rückblick

Rückblick von Oesterreichs Energie Forschung & Innovation

Oesterreichs Energie Forschung & Innovation initiiert und koordiniert gemeinsame Forschungsaktivitäten der Mitgliedsunternehmen von Oesterreichs Energie und ergänzt die unternehmensinternen Aktivitäten der E-Wirtschaft.

 

--> Zum Rückblick

Kollektivvertragsabschluss, Ausschuss Betriebswirtschaft & Steuern

Parlament Wien (c) Parlamentsdirektion Peter Korrak

Behandelt werden der Kollektivvertragsabschluss 2016, sowie der Rückblick des Ausschusses Betriebswirtschaft & Steuern.




--> Weitere Informationen

Unsere MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen Oesterreichs Energie

Hier finden Sie eine Aufstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Oesterreichs Energie inklusive Neuzugänge und Abgänge, sowie unsere Organisationsstruktur als Organigramm dargestellt.

 

--> zur Liste aller MitarbeiterInnen     --> zum Organigramm

Präsidium von Oesterreichs Energie

Präsidium Oestererichs Energie

Das Präsidium setzt sich aus dem Präsidenten, seinen beiden Stellvertretern und neun weiteren Mitgliedern zusammen.

 


--> Weitere Informationen

Hauptausschuss von Oesterreichs Energie

Die Liste der Mitglieder des Hauptausschusses von Oesterreichs Energie.

 



--> Weitere Informationen

Spartensprecher, Lenkungsausschüsse und weitere Ausschüsse und Arbeitskreise

Oesterreichs Energie bildet die einzelnen Versorgungssparten organisatorisch in seiner Struktur ab. Die Aufgabe des Lenkungsausschusses ist es dabei, die Interessen und die Arbeit in den jeweiligen Sparten zu koordinieren. Außerdem hat jede der drei Sparten einen Spartensprecher, der die jeweiligen Sparteninteressen in der Öffentlichkeit vertritt.

--> Weitere Informationen

Stellungnahmen 2016

Oesterreichs Energie hat im Jahr 2016 zu folgenden Gesetzes- und Verordnungsentwürfen Stellung genommen:

 


--> Zu den Stellungnahmen

Fact Sheets und Positionspapiere 2016

Hier finden Sie die von Oesterreichs Energie verfassten Fact Sheets und Positionspapiere.

 

--> Mehr Informationen